TOP
rustikale scheunenhochzeit kirchliche Trauung

Nein, bei dieser Scheunenhochzeit handelt es sich tatsächlich nicht um eine freie Trauung – obwohl es auf den ersten Blick so aussieht. Jill und Phil haben sich eine kirchliche Trauung in einer Scheune gewünscht. Damit beweisen sie nicht nur einen individuellen Stil, sondern zeigen vor allem, wie wundervoll auch ihr klassische Strukturen verändern könnt.

Melanie und Pascal Funk aus Köln haben das Brautpaar mit ihren Kameras begleitet. Schaut euch die Fotos und das Video an, hört ganz genau hin, und ich verspreche euch pure Gänsehaut!

Das Getting Ready & der First Look

Das Getting Ready fand neben der Hochzeitslocation in einem Hotel statt. Hier haben sich Jill und Phil ihre Eheversprechen nochmal alleine vorgelesen, bevor der erste große Moment kam: der First Look!

Rustikale Hochzeit in einer Scheune als kirchliche Trauung

Nicht nur die kirchliche Trauung hat in der rustikalen Scheune stattgefunden. Zu späterer Stunde wurde hier auch gegessen und das Tanzbein geschwungen. Durch die liebevollen DIY-Elemente in der Deko und den Charme der Hochzeitslocation kam dabei eine super Stimmung auf – wie man den Bildern entnehmen kann. 🙂 So authentisch! So echt! Und besonders toll fand ich es zu erfahren, dass sich Jill und Phil gewünscht haben, dass jeder Gast einfach genau so kommt, wie er ist und sich wohlfühlt. Das macht diese rustikale Hochzeit für mich zu einem Highlight!

 

Fotografie: Melanie Funk Photography
Videografie: Pascal Funk – Film & Design